Alles beginnt in der Konstruktion ...

Der Konstrukteur arbeitet am wirtschaftlichsten in seiner gewohnten CAD Umgebung und mit der auf seine Bedürfnisse zugeschnittenen Verwaltungssoftware (PDM).

Die Verbindung zwischen einem PDM-System und einem ERP-System wird bei der Optimierung der Geschäftsprozesse immer wichtiger. Daten werden einmal erfasst, bearbeitet, freigegeben und dann automatisch weitergereicht. So sparen Sie nicht nur die Zeit für eine erneute Datenerfassung in Ihrem ERP-System, sondern Sie vermeiden auch Fehler. Verlässliche Daten stehen damit zeitnah allen Bereichen des Unternehmens zur Verfügung. Die Prozesse werden schneller, transparenter und sicherer.

Das DM simply AvERP Gateway – Modul sorgt dabei für eine reibungslose Kommunikation und für einen umfassenden Daten- und Informationsaustausch.
Neben dem Standard ERP-Gateway (ERP=Enterprise Ressource Planning) mit Schnittstelle für viele ERP-Anbindungen, unterstützt DM simply PDM das bekannte und kostenlose Warenwirtschaftssystem AvERP der Firma Synerpy, sowie das ERP-System TimeLine Neo der Fa. TimeLine Neo GmbH.

Innovationspreis IT 2016
Innovaator qualifiziert
Innovationspreis IT 2017
Innovationspreis IT 2018

DM simply PDM + AvERP

Bei der Freigabe eines Artikels werden die Artikeldaten, Stücklisten, Baugruppen und Dokumentenverknüpfungen zum Warenwirtschaftssystem AvERP übertragen. Im Warenwirtschaftssystem befinden sich dann nur freigegebene Artikel und Stücklisten.

DM simply AvERP

Ergebnisse der AvERP-Seite:

DM simply AvERP Ergebnisseite

Weitere Information: DM simply AvERP Flyer.pdf
Preis auf Anfrage

DM simply PDM + DM simply ERP Connection

DM simpy PDM ERP Connection

Hier als Beispiel die Anbindung an TimeLine Neo:

DM simpy PDM ERP Connection Neo 1

Das ERP-System (Warenwirtschaftssystem):

TimeLine Neo

DM simpy PDM ERP Connection Neo 2

... als Beispiel einer ERP-System Anbindung mit dem DM simply ERP Connection MODUL.

Die Verbindung zu TimeLine Neo ist eine fertige und erprobte Anbindung, für den sofortigen Einsatz.

Diese Verbindung läuft im Hintergrund auf dem Server und überträgt automatisch alle 30 Minuten, die im PDM freigegebenen Artikeln und Baugruppen mit deren Stücklisten an das ERP-System.

Dabei werden auch schon die zugehörigen Arbeitsbeiplan Referenzen automatisch erzeugt. Alle fertigungsrelevanten Stammdaten aus dem PDM werden an das ERP-System übertragen.

Die Verbindung benötigt im Normalfall keine Programmierung der Schnittstelle, sondern nur individuellen ERP SQL-Scripte. Diese werden im Programm hinterlegt und vor dem Übertragen mit den Stammdaten aus dem PDM ergänzt.

Bitte sprechen Sie uns an!

Eine Auswahl der mögliche Schnittstellen:

DM simpy PDM ERP Connection Schnittstellen

Weitere Information: DM simply ERP Connection Flyer.pdf
Preis auf Anfrage